Der Trank des Lebens

Fermentierte Lebensmittel

- gibt es schon ziemlich lange. In China, Japan, Korea, Indien und in der Nord- und Zentraleuropäischen Küche ist dies schon lange üblich, um den Geschmack zu fördern. Der positive Nebeneffekt ist, das man fermentierte Lebensmittel länger lagern kann. Fermentierte Lebensmittel sind lecker und nahrhaft. Diese traditionellen Lebensmittel sind der Schlüssel zu Ihrer Gesundheit.

Trank des Lebens, 8 Portionsbeutel

Seit Urzeiten haben Menschen Mengen von Michsäurebakterien zu sich genommen, indem sie Nahrungsmittel wie saure Milch, Kefir, Sauerkraut oder Salzgurken, die einen Gärungsprozess durchlaufen hatten, in rohem Zustand verzehrten. Dadurch haben sie ohne es zu wissen, ihrer Gesundheit einen grossen Dienst erwiesen. Neueste wissenschaftliche Studien haben festgestellt, dass Milchsäurebakterien ein Fülle von bakterienabtötende Antibiotika als auch andere gesundheitsfördernde Stoffe enthalten.

Trank des Lebens, 8 Portionsbeutel

Auch in der Himalaya Region nutzen die Menschen fermentierte, enzymreiche Lebensmittel zur Erhaltung der Gesundheit. Hier wurde ein besonderes Getränk entwickelt. Man nennt es dort "Der Trank des Lebens". Dieses Getränk ist eine ganz besondere Mischung aus hochaktiven, natürlichen Milchsäure-, Kefir-, Kombucha und Vitalhefe Kulturen. Dieses wunderbare hochwirksame Getränk kann man selbst herstellen. Durch die frische Zubereitung wird die höchste Aktivität und Lebendigkeit erzielt. Mehr erfährst du, wenn du auf folgenden Link klickst:

Trank des Lebens, 8 Portionsbeutel

 

 

vitalingo -Nahrungsergänzungsmittel online kaufen

 

vitalingo -Nahrungsergänzungsmittel online kaufen